Startseite

Der Verein Netz­werk Mensch-Tier wurde von uns im Mai 2009 gegrün­det. Unser Ziel ist zum einen, bei Er­wach­senen, Ju­gendli­chen und Kindern durch Informationsveranstaltungen, Fortbildungen und Veröffentlichungen in Presse und Internet das Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein gegen­über nicht-mensch­lichen Lebewesen zu fördern und sie für die Anfor­derun­gen von Haustieren an ihre Hal­tungs­umwelt zu sen­sibili­sieren. Zum anderen soll Tieren in Not gehol­fen werden.

Diese Tiere suchen ein Zuhause

Alle aktuellen Tiere anzeigen…

Aktuelles

Infauste Prognose für unseren alten Dobby 26. Februar 2018 -

Lange Jahre lebte der kleine Yorkie Dobby ungeliebt, vernachlässigt und falsch ernährt in einem dunklen Hausflur. Dann – durch eine glückliche Fügung – wurde unser Mitglied Flurina Kipar in seinem 14. Lebensjahr auf den winzigen Hundeopa aufmerksam und holte ihn aus seinem elenden Zuhause.

Fundtier 17. Dezember 2017 -

Dieses Kaninchen lief seit dem 10. Dezember in Ahlten, Region Hannover, durch die Gärten. Mittlerweile wurde das Tier eingefangen und befindet sich auf einem unserer Pflegeplätze. Sollten Sie wissen, wo das Langohr vermisst wird, kontaktieren Sie uns bitte.

Helfen Sie uns

Unterstüzen Sie uns mit einer Geldspende:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN  DE02 5335 0000 0090 0070 09

Kaufen Sie über unseren Gooding-Link ein und wir erhalten eine Provision.

Nach vorheriger Absprache freuen wir uns auch über Sachspenden.

Oder werden sie Pate für eines unserer AdopTIERe.