Lebendiger Adventskalender fällt erneut aus

Aufgrund der Corona-Pandemie und der hohen Inzidenzzahlen fällt auch in diesem Jahr der allseits beliebte Lebendige Adventskalender in Ilten aus. Veranstalter Netzwerk Mensch-Tier e.V., evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Ilten und Unser Dorf Ilten e.V. haben sich zur Absage der Veranstaltung entschieden,

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021 in Niedersachsen

Am Samstag, dem 6. November 2021, treffen sich die Mitglieder des Vereines Netzwerk Mensch-Tier e.V. um 19 Uhr zu ihrer Jahreshauptversammlung im Restaurant „Bei Baki“ in 31319 Bilm. Gäste sind herzlich willkommen. Um Voranmeldung unter info@mensch-tier.net wird gebeten.

Jahrhunderte alte Eiche darf bleiben

An der Kreisstraße zwischen den Dörfern Bilm und Wassel in der Region Hannover steht eine jahrhunderte alte Eiche. Diese sollte nun einem Radweg weichen. Dass zur Umsetzung einer „Verkehrswende“ alte Bäume weichen müssen, empörte viele Bürgerinnen und Bürger.

Mähroboter killen Igelkinder

Auch jetzt noch landen täglich in Tierheimen und Igelhäusern schwer verletzte Jungigel, denen nicht mehr geholfen werden kann. Was ist mit diesen Tierkindern passiert? Sie wurden Opfer von Mährobotern. Die teilweise noch ganz winzigen Stacheltiere stromern im Herbst auch am Tage durch Gärten,

Papa Pizza 3 startet erneut Benefizverkauf für Netzwerk Mensch-Tier

Am Freitag, dem 9. Juli, startet das Catering-Unternehmen Papa Pizza 3 wieder einen Hofverkauf zugunsten unseres Vereins. Leckere, knusprige Pizza aus dem Steinofen kann in fünf verschiedenen Sorten unter der Telefonnummer 0151-10495753 vorbestellt und zwischen 17 und 19 Uhr in 31319 Ilten,

Wie alt werden Kaninchen?

Das ist unser Safran. Seit einer missglückten Vermittlung des Abgabetieres im Jahre 2010 befindet sich der rotblonde Kaninchenherr in der Obhut unseres Vereines. Safran hoppelt mittlerweile durch sein 13. Lebensjahr. An seiner Seite befindet sich die junge Rosie.

Nutrias – ein wenig mehr Gelassenheit statt hysterischer Beseitigungsaktionen wäre besser

Immer wieder werden massive Ausrottungsaktionen gegen eine Nagetierart geführt, die sich durch eine extrem geringe Scheu dem Menschen gegenüber auszeichnet: Die Nutria. Daher haben wir an dieser Stelle einmal einen Info-Flyer Nutria für alle zusammengestellt, die die großen Tiere,

Virtueller und durchaus Lebendiger Adventskalender

Das Organisationsteam unseres Lebendigen Adventskalenders hat sich in diesem außergewöhnlichen Jahr etwas ganz Besonderes für Euch ausgedacht: Einen virtuellen Adventskalender. Jeden Abend um 18:30 Uhr öffnet sich  ein Türchen. Wir wünschen gute Unterhaltung und eine schöne Adventszeit. Zum Adventskalender geht es HIER

Für jeden über uns vermittelten Katzenwelpen wird eine weibliche Streunerkatze kastriert

Wir setzen uns für den nachhaltigen Tierschutz ein. Deshalb bezahlen wir für jeden über uns vermittelten Katzenwelpen die Kastration einer weiblichen Streunerkatze. Nur so kann dem tausenfachen Katzenelend auf Dauer entgegengewirkt werden. Falls auch Sie sich dafür stark machen wollen,

„Stunde der Gartenvögel“ vom 8. bis zum 10. Mai

Von Freitag, dem 8. Mai, bis zum Muttertag, 10. Mai, veranstaltet der NABU (Naturschutzbund Deutschland) wieder seine Beobachtungs- und Zählaktion „Stunde der Gartenvögel“. Dazu bittet die Organisation um die Mithilfe von Natur- und Vogelfreunden. „Die Aktion findet auch während der Corona-Krise statt!“,

Helfen Sie uns

Unterstüzen Sie uns mit einer Geldspende:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN  DE02 5335 0000 0090 0070 09

Kaufen Sie über unseren Gooding-Link ein und wir erhalten eine Provision.

Nach vorheriger Absprache freuen wir uns auch über Sachspenden.

Oder werden sie Pate für eines unserer AdopTIERe.