4. Lebendiger Adventskalender

Nun ist es wieder so weit: Jeden Abend treffen sich in Ilten Große, Kleine, Alte, Junge, Zwei- und Vierbeiner zum Lebendigen Adventskalender. Bereits im vierten Jahr hat unsere erste Vorsitzende Heige Kienle zusammen mit dem Adventskalender-Team diese Aktion,

VON MENSCHEN UND TIEREN – Ausgabe 4 des Netzwerk-Newsletters ist da

Von-Menschen-und-Tieren-Ausgabe 4

Hunde impfen – Menschenleben retten

Welttollwuttag 28. September 2018

Wussten Sie, dass sich jedes Jahr weltweit über 60.000 Menschen über Haushunde an Tollwut infizieren und sterben? Wussten Sie, dass die Mehrzahl der Todesopfer Kinder unter 15 Jahren sind?

Das von Tierärzten und anderen Helfern des britischen „Worldwide Veterinary Service“ ins Leben gerufene Aktionsbündnis „Mission Rabies“ hat sich als Ziel gesetzt,

Unser Beitrag zum nachhaltigen Tierschutz

Auch in diesem Jahr gilt bei uns wieder die Devise: Für jeden Katzenwelpen, den wir in gute Hände vermitteln, wird eine wild lebende Mutterkatze kastriert. So tragen wir zur Gesundheit des weiblichen Tieres bei, verhindern Welpenelend und leisten mit Ihrer Hilfe einen Beitrag zum nachhaltigen Tierschutz.

Infauste Prognose für unseren alten Dobby

Lange Jahre lebte der kleine Yorkie Dobby ungeliebt, vernachlässigt und falsch ernährt in einem dunklen Hausflur. Dann – durch eine glückliche Fügung – wurde unser Mitglied Flurina Kipar in seinem 14. Lebensjahr auf den winzigen Hundeopa aufmerksam und holte ihn aus seinem elenden Zuhause.

Fundtier

Dieses Kaninchen lief seit dem 10. Dezember in Ahlten, Region Hannover, durch die Gärten. Mittlerweile wurde das Tier eingefangen und befindet sich auf einem unserer Pflegeplätze. Sollten Sie wissen, wo das Langohr vermisst wird, kontaktieren Sie uns bitte.

Lebendiger Adventskalender in Ilten

Zum dritten Mal in Folge hat unsere erste Vorsitzende Heige Kienle zusammen mit Birgit Hornig (Kirchengemeinde Ilten-Höver-Bilm), Annette Bartels (Unser Dorf Ilten e.V.), Christiane Weyer und Silva Becher-Kienle einen „Lebendigen Adventskalender“ organisiert. Vom 1. bis zum 24.

Kaninchen-Kompetenz-Kurs für Kinder

Alle dritten Klassen der Grundschule Ahlten (Niedersachsen) haben den Kaninchen-Kompetenz-Kurs von Netzwerk Mensch-Tier e.V. mit Tierschutz-Lehrerin Heige Kienle und den Schulkaninchen Safran, Ole und Pulex gebucht. Wir freuen uns, dass nun so viele junge Kaninchen-Profis ihr Wissen über die artgerechte Haltung und Versorgung von Hauskaninchen mit Familie und Freunden teilen können.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Unser neuer Newsletter ist da…

Von-Menschen-und-Tieren-Ausgabe 2

Helfen Sie uns

Unterstüzen Sie uns mit einer Geldspende:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN  DE02 5335 0000 0090 0070 09

Kaufen Sie über unseren Gooding-Link ein und wir erhalten eine Provision.

Nach vorheriger Absprache freuen wir uns auch über Sachspenden.

Oder werden sie Pate für eines unserer AdopTIERe.